A-Jugend sucht neuen Trainer

Dirk Bollmann ist nicht länger Trainer der A-Jugend der DJK Vierlinden. Der Übungsleiter hatte den Vorstand um die Entbindung seiner Aufgaben gebeten und sein Amt mit sofortiger Wirkung zur Verfügung gestellt. Die spielfreie Zeit soll nun genutzt werden, um zeitnah einen Nachfolger zu finden.

Der älteste Nachwuchs belegt nach fünf Spieltagen mit null Punkten und einer Tordifferenz von -38 den letzten Platz in der Leistungsklasse.